TSV vs MTV Ramelsloh II

Tore:
1:0 (15.); 2:0 (68.) ; 3:0 (87.)

Besondere Vorkommnisse:
84.Minute: gelb-rote Karte H.Dinse

TSV Holvede-Halvesbostel vs MTV Ramelsloh

======== ZUR TABELLE ========   ZUR STATISTIK ========


Tore:
Fehlanzeige

Besondere Vorkommnisse:
Keine

Torloses Remis in Holvede

Es war ein sehr zerfahrenes Spiel heute auf dem Sportplatz Holtens in Holvede. Es war das zu erwartende enge Spiel auf Augenhöhe. Beide Teams neutralisierten sich weitestgehend. Vielleicht hatte unser MTV ein wenig mehr Ballbesitz, die auf Konter setzende Gastgeber hatten aber bei weitem die besseren Chancen. Allein im ersten Durchgang hätte der TSV 2-4 Tore erzielen können, wenn nicht müssen, doch der Ball fand den Weg ins Tor nicht oder Henning war zur Stelle.

Auf Seiten des MTV hatte Dean eine Freistoßchance aus 18 Metern und Mark nach der einzig richtig schönen Kombination im ersten Durchgang mit Mo und Janik die Chancen. Mark drang in den 16er ein doch scheiterte am Torwart. In der zweiten Halbzeit hatte Mike den Sieg auf dem Schlappen. Einen Steilpass erlief er und spitzelte ihm an Torwart vorbei. Doch anstatt direkt mit links ins Tor zu schieben, stoppte er den Ball und dann war der Weg zum Tor versperrt. Der Platz wurde im zweiten Durchgang immer tiefer, sodass es am Ende eine Kraftfrage auf beiden Seiten wurde und schließlich das torlose Unentschieden folgerichtig ist.

 

Bilder vom Spiel

TSV Holvede-Halvesbostel vs MTV Ramelsloh

Tore: 

1:0 (10.), 1:1 S.Maluski (C.Lantz) (19.), 1:2 S.Wiechmann (M.Gnadt) (22), 2:2 (25.), 2:3 J.Schmahle (D.Greve) (82.), 3:3 (86.)

Besondere Vorkommnisse:

Marvin hat nicht getroffen :o)