Spitzname: Breitner
Karrierehighlight: Pokalsiege mit TV Meckelfeld II und Landesligaaufstieg mit TV Meckelfeld
Fu├čballerisches Vorbild:
Mein Spielstil ist vergleichbar mit: Niklas S├╝le – k├Ârperlich
3 Worte die mich beschreiben: Ein Spiel dauert 90 Minuten…
Mein Lieblingsgegner: TuS Fleestedt (ehemalige Derbys)

 

 

Spitzname: Sash
Karrierehighlight: Da gibt es vieles, diverse Aufstiege, Meisterschaften, Pokalsiege, Hallenmeisterschaften. Doch der das gr├Â├čte Highlight war der Landesligaaufstieg mit der A-Jugend des VfL Jesteburgs
Fu├čballerisches Vorbild: Ronaldinho / Toni Kroos
Mein Spielstil ist vergleichbar mit: Thomas M├╝ller, Laufen und nen Pass spielen k├Ânnen beide, das war es dann aber auch schon! :o)
3 Worte die mich beschreiben: Ehrgeizig, immer on fire, guter Verlierer
Mein Lieblingsgegner: VfL Jesteburg

 

Spitzname: Seba
Karrierehighlight: Jeder Aufstieg oder jede Meisterschaft
Fu├čballerisches Vorbild: Fabien Barthez, Edwin van der Sar
Mein Spielstil ist vergleichbar mit: ist nicht zu vergleichen
3 Worte die mich beschreiben: Nur der MTV
Mein Lieblingsgegner:

 

Spitzname:
Karrierehighlight:
Fu├čballerisches Vorbild:
Mein Spielstil ist vergleichbar mit:
3 Worte die mich beschreiben:
Mein Lieblingsgegner:  . . .

 

im Verein seit:  1981
Spielerkarriere:  Bis 2005 Spieler beim MTV Ramelsloh
2005 – 2009 Spieler bei der SG Scharmbeck-Pattensen
2009 als Spielertrainer die 1.Herren des MTV Ramelsloh ├╝bernommen
Mein Ziel als Trainer: Die Mannschaft kontinuierlich verbessern!
Mein Motto: Gewinnen ist nicht alles, aber verlieren ist nichts!
Worte die mich beschreiben:  ehrgeizig und fordernd (in Richtung der Spieler)