RAMELSLOH 16. Juni.

 

Spannung bis zum letzten Spieltag, so hie├č es f├╝r die U-11 die sich am heutigen Sonntag die Kreismeisterschaft mit einem 5:4 gegen den TUS Fleestedt sichern konnten. Sowohl die U-15, als auch die U-12 mussten sich mit einem starken 2. Platz zufrieden geben.

 

Bei unseren Herren konnten sich sowohl die SG Asendorf/Ramelsloh ├ť-40, als auch die ├ť-48er sich den 2. Tabellenplatz sichern. Die 1. Herren hatte den Klassenerhalt gute 5 Spieltage vor Ende gesichert, so dass man sich voll und ganz auf das Pokalfinale fokussieren konnte. Erst im Elfmeterschie├čen mussten wir uns geschlagen geben.

 

Wir vom Vorstand danken unseren Sportlern, sowie den Trainern, den Unterst├╝tzern, aber auch den Familien. Es ben├Âtigt Unterst├╝tzung und R├╝ckhalt, sowie ein riesen Engagement, damit solche Erfolge eingefahren werden k├Ânnen. Jetzt hei├čt es erstmal Sommerpause und wir w├╝nschen einen guten Start in die neue Saison!