1.HERREN

TSV Heidenau

Mit dem TSV Heidenau ist ein sehr offensivstarkes Team bei uns zu Gast. Die Mannen von Trainer Tobias Stegmann erzielten in den letzten zwei Spielen 11 Tore und haben ein starkes Goalgetterduo: Pauls (7) / Ronge (6). Somit sollten die Blau-Weißen mit viel Selbstvertrauen nach Ramelsloh kommen.

Letzte Saison hatte Heidenau nach sechs Spielen 2 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen bei 8:8 Toren auf dem Tableau, am Ende Platz 6. Ein direktes Aufeinandertreffen gab es nicht.

Die Stimme von Tobias zum Spiel: “Ich erwarte am Sonntag ein sehr intensives und ausgeglichenes Spiel, wo am Ende wahrscheinlich Kleinigkeiten oder die Tagesform √ľber den Ausgang entscheiden werden. Ramelsloh wird sicherlich alles daran setzen, eine Reaktion auf die Niederlage gegen Jesteburg zu zeigen, darauf stellen wir uns ein. Aus den vergangenen Spielen beider Teams gegeneinander wissen wir, dass der MTV immer ein schwerer, unangenehmer Gegner ist, was die knappen Ergebnisse aus der Vergangenheit ja auch zeigen.”

Lars Stimme zum Spiel: “Dieses Spiel ist f√ľr uns absolut richtungsweisend. Wenn wir noch die Chance haben wollen in die Aufstiegsrunde zu rutschen, dann gibt es nur eine Marschrichtung: ein Sieg gegen Heidenau. Uns ist bewusst, dass es √ľberhaupt kein leichtes Unterfangen wird, nichtsdestotrotz werden wir alles versuchen um endlich einen Heimsieg einzufahren.”

letzten 5 Spiele – S-S-N-S-N:
gg. MTV Hanstedt             4:0
beim MTV Borstel-S. II      7:0
gg. FC Este 2012               1:2
beim TSV Holvede-H.        3:2
beim VfL Jesteburg           0:1

Sonstige Informationen
Tabellenplatz:     4.
Punkte:               9
Torverhältnis:     17:8
Bester Torjäger:  Samuel Pauls (7 Tore)

2.HERREN

FSV Tostedt II

Bereits am Donnerstag geht es zur Zweitvertretung nach Tostedt. Der FSV war zuletzt zwei Spiele in Folge ohne Niederlage (4 Punkte) und hat mit 7 Buden einen echten Goalgetter in seinen Reihen. Die Tostedter rangieren aktuell zwei Punkte hinter unserem MTV, somit sollte es zu einem Duell auf Augenhöhe kommen.

Letzte Saison standen nach sechs Spielen 4 Punkte und 8:17 Tore zu Buche. Das direkte Duell gewann unser MTV vom Ergebnis klar mit 3:0. Marvin Schmechel traf doppelt und Mike Retemeier markierte den Endstand.

Felix Wartemann, Trainer FSV Tostedt II: “”

letzten 5 Spiele – S-U-N-N-N:
beim FC Rosengarten IV        1:0
gg. TuS Fleestedt III               2:2
beim TuS Nenndorf II             2:5
gg. VfL Maschen III                 2:4
beim TSV Holvede-H. II          2:3

Sonstige Informationen

Tabellenplatz:        8.
Punkte:                  7
Torverhältnis:        15:20
Bester Torjäger:     Muhammed Jatta (7 Tore)