TSV Heidenau vs MTV Ramelsloh

vs

Details

Datum Zeit League Saison
14. November 2021 14:00 Kreisliga 2021/2022

Ergebnisse

ClubErste HalbzeitZweite HalbzeitTore gesamt
TSV Heidenau011
MTV Ramelsloh213

Zusammenfassung

======== ZUR TABELLE ========   ZUR STATISTIK ========

Tore:
0:1 S.Wiechmann (D.Ha / 9.); 0:2 F.Godenrath (F.Schulz / 13.); 1:2 (66.); 1:3 T.Bleich (90.)

Besondere Vorkommnisse:
Keine

Ein wichtiger Dreier für die Abstiegsrunde!

Bereits im Vorbericht haben wir über die Brisanz des Spiels berichtet. Beiden Mannschaften hat man von Beginn an angesehen, dass es eine Art Endspiel war und das es ein intensives Spiel wird.

Die Gastgeber agierten aus einer kompakten Abwehr heraus und mit vielen langen Bällen über die Außen oder über ein ansehnliches Kurzpassspiel durch das Mittelfeld. Jedoch wurde der letzte Pass entweder per Kopf, per akrobatischer Flugeinlage oder einem gut aufgelegten Henning vereitelt.

Uns spielte der frühe Doppelpack in die Karten. 9.Minute, Maurice schickte Timbo steil, der legt auf Nam, der wiederum Sascha per Querpass in Szene setzt, 0:1. Bereits in der 13. Minute erhöhte Finn auf 0:2, nachdem sich Susi und Fabi per Doppelpass durch das Mittelfeld spielten und dort quer auf Finn ablegten.

Mit der Führung im Rücken agierten wir ebenfalls aus einer kompakten Defensive, die allerdings nicht dem “parkenden Bus” aus dem Jesteburg-Spiel entsprach.

Mitte der zweiten Halbzeit führte ein Standard und ein anschließender Kopfball zum Anschlusstreffer für den TSV. Nun öffneten die Gastgeber weiter und drückten auf den Ausgleich, zum Glück fehlte in den Offensivaktionen der letzte Punch.

In der Schlussphase stellte Heidenau auf Dreierkette um und warf alles nach vorne. Der Torwart ließ sich mitreißen und lässt sich von Timbo den Ball abluchsen. Timbo schob den Ball dann zum Endstand ins leere Tor und sichert den, durch den Sieg von Holvede, so wichtigen Dreier für die Abstiegsrunde.

Ground

Duden Sportplatz Heidenau
Sportplatz Heidenau, 13, Am Sportplatz, Heidenau, Samtgemeinde Tostedt, Harburg, Lower Saxony, 21258, Germany

MTV Ramelsloh

1Henning Brauel Torwart
4Artur Konieczny Abwehr
5Stephan Benthack Abwehr
8Sascha-Björn Wiechmann 7 Mittelfeld
9Janik Schmahle 2 Stürmer
10Fabian Schulz Mittelfeld
11Tim Ole Bleich Mittelfeld
13Maurice Heissig Mittelfeld
17Christian Lantz Mittelfeld
21Finn Godenrath Mittelfeld
23Du-Nam Ha Mittelfeld
2Mark Peters 9 Abwehr
7Marvin Gnadt 8 Stürmer