MTV Ramelsloh vs TSV Elstorf II

vs

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
20. Oktober 2019 15:00 Kreisliga 2019/2020 11.Spieltag

Ergebnisse

ClubErste HalbzeitZweite HalbzeitTore gesamt
MTV Ramelsloh101
TSV Elstorf II011

Zusammenfassung

Tore: 

1:0 F.Klein (C.Lantz) (31.), 1:1 (74.)

Besondere Vorkommnisse:

52. Minute: Gelb-rote Karte TSV Elstorf
57. Minute: C.Lantz verschießt Foulelfmeter

 

 

Nur 1:1 gegen den Tabellenletzen

Das Spiel begann bei konstantem Regenschauer sehr zerfahren mit vielen kleine Nickligkeiten und Fouls. Die ersten 20 Minuten wurde kaum Fußball gespielt. Nach 18 Minuten war es der Gast aus Elstorf der mit einem Lattenschuss dass erste Ausrufezeichen setzte. Unser MTV kam in der 22. Minute zur ersten Chance. Nach einem Freistoß von Christian köpfte Janik in die Arme des Schlussmanns. Drei Minuten später war Janik auf dem Weg zum Tor und konnte nur mit einem taktischen Foul gestoppt werden.

Dann das 1:0 für unsere Truppe. Nach einem Eckstoß von Christian auf den ersten Pfosten war es Fabi Klein der diesen Service dankbar annahm und einnickte. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit hatte der MTV mehr vom Spiel, allerdings fehlte der zwingende Pass in die Lücken oder ein Bein aus Elstorf (und Umgebung) war im Weg.

 

Der TSV kam frischer aus der Pause und konnte einen Kopfball frei vor dem Tor nicht gefährlich machen (50.Minute). In der 52. Minute dezimierten sich die Elstorfer mit einer gelb-roten Karten durch ein taktisches Foul. Den fälligen Freistoß lan(t)zt der Christian an den Außenpfosten. Danach dann der wahrscheinliche Knackpunkt im Spiel. In der 57. Minute gab es einen Elfmeter für unseren MTV. Christian schnappte sich den Ball und wollte das erste Saisontor markieren – über die Ausführung hüllen wir den Mantel des Schweigens.

Und es kommt wie es kommen musste. In der 74. Minute und in Unterzahl kamen die Gäste zum Ausgleich. Ein schnell vorgetragener Angriff über die Außenbahn gelang in den 16er und wurde quer an Henning vorbei gelegt, um dann ins leere Tor zu schieben. Vom Ausgleich beflügelt, wäre dem TSV fast der Doppelpack gelungen, doch HB-THE WALL hält megastark im 1-gg-1. Mit dem Schlusspfiff dann die Chance auf den Lucky Punch, doch Janik verzieht aus 11 Metern Torentfernung.

 

Somit mussten wir uns mit dem sechsten Unentschieden zufrieden geben. Am kommenden Woche wartet das schwere Auswärtsspiel bei den Roten Teufeln in der “Hölle vom Bassental”. Anpfiff dann um 14:00 Uhr – ACHTUNG WINTERZEIT!

MTV Ramelsloh

1Henning Brauel Torwart
5Stephan Benthack Abwehr
9Janik Schmahle Stürmer
10Fabian Schulz Mittelfeld
12Christian Lantz Mittelfeld
13Maurice Heissig Mittelfeld
14Timo Stahl 4 Abwehr
18Dean-Yannek Greve 11 Stürmer
20Felix Heinzel 17 Mittelfeld
21Finn Godenrath Mittelfeld
27Fabian Klein Abwehr
4Heiko Dinse 14 Abwehr
11Szymon Maluski 18 Stürmer
17Julius John 20 Mittelfeld

Ground

Sportplatz MTV Ramelsloh
Ortsverwaltung Ramelsloh, 17, Ohlendorfer Straße, Seevetal, Harburg, Lower Saxony, 21220, Germany