MTV Ramelsloh vs FC Rosengarten

vs

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
16. April 2023 15:00 Kreisliga 2022/2023 23.Spieltag

Ergebnisse

ClubErste HalbzeitZweite HalbzeitTore gesamt
MTV Ramelsloh224
FC Rosengarten303

Zusammenfassung

======== ZUR TABELLE ========   ZUR STATISTIK ========

Tore:
0:1 (3.); 0:2 (8.); 0:3 (10.); 1:3 S.Benthack (M.Heissig / 20.); 2:3 D.Greve (M.Heissig / 30.); 3:3 D.Greve (M.Heissig / 48.); 4:3 M.Gnadt (M.Ferwing / 68.)

Besondere Vorkommnisse:
88.Minute: gelb-rote Karte M.Heissig

0:3 gedreht – was f├╝r eine Moral

Im heutigen Spiel ging es gegen den formstarken FC Rosengarten. Unser MTV verpennt die ersten 15 Minuten komplett, ist extrem fahrig und verunsichert und liegt bereits nach 10 Minuten 0:3 im R├╝ckstand. Viele Zuschauer und bestimmt auch einige Spieler rechneten mit einer richtigen Klatsche, doch was dann passierte beweist ganz gro├če Moral. Mit der ersten Ecke durch Maurice scharf auf den ersten Pfosten markiert Betty das 1:3. Zehn Minuten sp├Ąter gab es die n├Ąchste Ecke, die zum Tor f├╝hrt. Die erste Ausf├╝hrung wird zur├╝ck auf Maurice abgewehrt, der aber direkt auf den zweiten Pfosten flankt und dort in Dean einen Abnehmer zum Anschlusstreffer fand. Kurz vor dem 2:3 hatte der FCR die Riesenchance auf das 4:1, doch True Drue pariert im 1 gegen 1. Sp├Ątestens jetzt waren wir zur├╝ck im Spiel. Mit dem Halbzeitpfiff fast der Ausgleich. Nach einem Freisto├č l├Ąsst der Keeper den Ball klatschen, Dean stochert im Nachschuss den Ball ├╝ber die Linie, doch die Schiedsrichterassistentin entschied auf Abseits. So ging es dann in die Halbzeit.

Nach drei Minuten in der zweiten Halbzeit klappte das gleiche Konzept erneut. Ecke von Maurice in den F├╝nfer, Dean nickt zum Ausgleich ein. Im weiteren Verlauf ergab sich ein offenes Spiel mit einigen Chancen auf beiden Seiten, doch beide Keeper konnten ihren Kasten vorerst sauber halten. Mitte der zweiten Halbzeit dann die F├╝hrung f├╝r unseren MTV. Miguel erk├Ąmpft sich mit einer sensationellen Gr├Ątsche den Ball und schickt Marvin auf der Au├čenbahn. Dieser erl├Ąuft sich den Ball, dribbelt nach innen, l├Ąsst sich nicht mehr aufhalten und netzt souver├Ąn ein. Danach hatten wir noch ein bis zwei gute Konterchancen, doch der letzte Pass kam nicht oder nur zu ungenau. In der Schlussphase dr├╝ckte der FCR noch einmal. Unterst├╝tzt wird diese Drangphase durch eine ungl├╝ckliche gelb-rote Karte f├╝r Maurice, der im Vorfeld auf tiefem Gel├Ąuf wegrutscht und daraufhin den Gegner trifft. In der Nachspielzeit wird dann auf indirekten Freisto├č im 16er entschieden, da Philipp den Ball angeblich zu lange in den H├Ąnden behielt. Doch dieses Geschenk wurde nicht angenommen, sondern der Ball in den Himmel gedroschen.

Somit blieb es am Ende beim verdienten Heimsieg nach absoluter Moral und Kampfgeist.

Ground

Sportplatz MTV Ramelsloh
Ortsverwaltung Ramelsloh, 17, Ohlendorfer Stra├če, Seevetal, Harburg, Lower Saxony, 21220, Germany

MTV Ramelsloh

3Robin Osterholz Abwehr
5Stephan Benthack Abwehr
6Miguel Ferwing Abwehr
7Marvin Gnadt St├╝rmer
8Lucas Fleischer Abwehr
10Fabian Schulz Abwehr
13Maurice Heissig Mittelfeld 88'
15Jannes Gerstmann Abwehr
16Ole Peters 12 St├╝rmer
18Dean-Yannek Greve St├╝rmer
30Philipp Drue Torwart
Daniel Jensen 10 Mittelfeld
12Yassin Omar Mohamedidris 16 St├╝rmer
Stefan Wingels 7 St├╝rmer