FC Este vs MTV Ramelsloh

vs

Details

Datum Zeit League Saison
15. August 2021 15:00 Kreisliga 2021/2022

Ergebnisse

ClubErste HalbzeitZweite HalbzeitTore gesamt
FC Este112
MTV Ramelsloh033

Zusammenfassung

======== ZUR TABELLE ========   ZUR STATISTIK ========


Tore:

1:0 (33.); 1:1 J.Schmahle (F.Heinzel) (53.); 2:1 (70.); 2:2 M.Gnadt (F.Schulz) (86.); 2:3 M.Heissig (T.Stahl) (90.) 

Besondere Vorkommnisse:
keine

 

 

Dreier beim Topfavoriten entf├╝hrt!

Endlich wieder Kreisliga! Auch wenn uns die Quotienten-Fee eine ├Ąu├čerst schwere Kreisligagruppe beschert hat, war die Vorfreude doch sehr gro├č. Und dann ging es gleich zum Auftakt zum Topfavoriten auf den Aufstieg. Der FC Este 2012 war in der letzten Saison in sechs Spielen ungeschlagen, einzig unser MTV gelang in 2:2 auf heimischen Boden.

Das Spiel begann sehr zerfahren, mit vielen Ballverlusten und kleinen Fehlern. Verst├Ąndlich nach einer sehr langen Pflichtspielpause. Die Gastgeber waren dann mit zunehmender Spieldauer griffiger und mit der reiferen Spielanlage. Dies f├╝hrte zu vielen Eckst├Â├čen und Freisto├čflanken, ohne jedoch z├Ąhlbares Kapital herauszuholen. In der 33.Minuten bekam der FC Este nach einem taktischen Foul ca. 25 Meter vor dem Tor einen Freisto├č und schwei├čten die Kugel unhaltbar in den Giebel. Vielmehr passierte in der ersten H├Ąlfte nicht.

Kurz nach der Pause wird Janik f├╝r Ole eingewechselt und erzielt quasi mit der ersten Ballber├╝hrung den Ausgleich. In der 70. Minuten erfolgte mit einem sehenswerten Steilpass ein FC-Angriff ├╝ber die Au├čen, der Au├čenspieler passt quer in den R├╝ckraum und der Angreifer markiert die erneute F├╝hrung.

Danach stellt Co Wingels in Abwesenheit von Lars Henk auf Dreierkette um und bringt mit Marvin einen weiteren Offensivmann. Die Umstellung sorgte beim MTV zuerst f├╝r m├Ąchtig Verwirrung, so dass die Gastgeber zu zwei Maximalm├Âglichkeiten kommen (den %-Satz kann man gar nicht ausdr├╝cken). Zwei Mal wird das leere Tor aus k├╝rzester Distanz nicht getroffen, sondern die B├Ąlle werden friedlich links und rechts am Tor vorbei geschoben.

Kurz vor Ende war es Schorle der Marvin mit einem langen Pass (ob freiwillig, Kl├Ąrungsversuch oder genial kann jeder f├╝r sich entscheiden) auf die Reise schickt. Marvin l├Ąsst erst seinen Gegenspieler stehen und erzielt dann per Aufsetzer den Ausgleich. Dies war das Startzeichen f├╝r eine hektische Schlussphase mit Chancen auf beiden Seiten. Schlussendlich wurde ein R├╝ckpass vom Keeper des FC Este aufgenommen und es gab einen indirekten Freisto├č aus 13 Metern Torentfernung. Susi legt auf Marvin ab, der flach und hart auf das Tor schie├čt. Der Ball wird geblockt, Timo spitzelt den Ball zu Maurice und unser Kopfballungeheuer nickt aus 4 Metern zum Siegtreffer ein. Este warf danach alles nach vorne, schaffte es aber nicht eine weitere Torchance zu kreieren.

Zusammenfassend k├Ânnen wir sehr stolz auf unsere Leistung und Moral sein. Bei einem sehr starken Gegner und zweimaligem R├╝ckstand am Ende als Sieger den Platz zu verlassen zeigt, dass wir nie aufgeben und was in dieser Mannschaft steckt.

Ground

Sportplatz FC Este 2012
Alten Weden, Moisburg, Samtgemeinde Hollenstedt, Harburg, Lower Saxony, 21647, Germany

MTV Ramelsloh

2Mark Peters Abwehr
3Shah-Hamsa Sarwary 4 Abwehr
5Stephan Benthack 7 Abwehr
10Fabian Schulz Mittelfeld
13Maurice Heissig Mittelfeld
14Timo Stahl Abwehr
16Ole Peters 9 St├╝rmer
17Christian Lantz Mittelfeld
19Mike Retemeier Mittelfeld
20Felix Heinzel 6 Mittelfeld
25Leif Erik Andresen Torwart
7Marvin Gnadt 5 St├╝rmer
9Janik Schmahle 16 St├╝rmer
6Miguel Ferwing 20 Abwehr
4Artur Konieczny 3 Abwehr