MTV Ramelsloh vs TSV Holvede-Halvesbostel

vs

Details

Datum Zeit League Saison Spieltag
20. September 2020 15:00 Kreisliga 2020/2021 1.Spieltag

Ergebnisse

ClubErste HalbzeitZweite HalbzeitTore gesamt
MTV Ramelsloh123
TSV Holvede-Halvesbostel022

Zusammenfassung

======== ZUR TABELLE ========   ZUR STATISTIK ========

DIE VIDEO-HIGHLIGHTS GIBT ES HIER: MTV Ramelsloh vs. TSV Holvede-H.


Tore:

1:0 M.Gnadt (3. / FE), 2:0 T.Schrader (M.Heissig) (68.), 3:0 J.Schmahle (C.Lantz) (84.), 3:1 (87.), 3:2 (91.)

Besondere Vorkommnisse:
keine

 

Guter Start in die neue Kreisliga-Saison

Zum Auftakt der neuen Saison der Ungewissheiten und Unsicherheiten trafen unsere Jungs auf den TSV Holvede-Halvesbostel. Nach den CORONA-Vorkommnissen bei Egestorf, Over oder auch in Hamburg (Inter Eidelstedt) sind wir dankbar, dass wir heute antreten durften.

 

Den Mannen um Coach Henk gelang ein richtiger Blitzstart. Mit dem ersten Konter wurde Marvin gut mit einem langen Diagonalball geschickt. Im Zweikampf überläuft Marvin mal wieder seinen Gegenspieler und dringt in den Strafraum ein und kann dann nur noch mit einem Foul gestoppt werden. Der Gefoulte tritt selbst an, verlädt den Keeper und trifft sicher unten rechts im Eck.

 

Der weitere Spielverlauf war sehr chancenarm. Holvede hatte leichte Feldvorteile aber unser Team ließ nichts zu. Dean hätte nach einer Flanke fast per Kopf das 2:0 erzielt, scheiterte aber an der Latte. Kurz vor der Pause war Marvin wieder per Konter unterwegs, möchte schießen aber tritt unter die Sohle seines Gegenspielers. Für ihn war die Partie beendet – GUTE BESSERUNG Nr.7!

 

Nach der Pause plätschert das Spiel vor sich hin. In der 68. Minute ist es dann Till der den Bann bricht. Wieder über einen der gefährlichen Konter wird Maurice über links geschickt, dringt in den Strafraum ein und bringt den Ball am Fünfer flach in die Mitte. Dort steht Till goldrichtig und haut den Ball mittig unter die Latte. 6 Minuten vor Schluss kann Janik eine traumhafte Flanke an den zweiten Pfosten von “Susi” Christian verwerten.

 

Wer dachte, dass die Messe gelesen ist, wurde eines besseren belehrt. Wie im Pokal gegen Estetal (damals bei der SG) geht 5% Körperspannung verloren und Holvede findet noch einmal ins Spiel zurück. Bei einer Ecke von links kommt der Ball lang auf den zweiten Pfosten und ein Holveder kann vollkommen freistehend einnicken. Vier Minuten später ein ähnliches Bild. Eine Flanke von links wird lang und länger. Der Holveder köpft den Ball wieder in die Mitte und Miguel bekommt den Ball im Laufen an den Spann. Mit der ersten Ballberührung entsteht der Anschlusstreffer.

 

Danach wurde es nochmal sehr hektisch. Holvede warf alles nach vorne und hatte durch einige lange Freistöße noch die Chance auf den Ausgleich aber die MTV-Defensive besann sich wieder und konnte das Ergebnis über die Zeit bringen.

 

 

Ground

Sportplatz MTV Ramelsloh
Ortsverwaltung Ramelsloh, 17, Ohlendorfer Straße, Seevetal, Harburg, Lower Saxony, 21220, Germany

MTV Ramelsloh

25Leif Erik Andresen Abwehr
5Stephan Benthack Abwehr
7Marvin Gnadt Stürmer
12Christian Lantz Mittelfeld
13Maurice Heissig Mittelfeld
14Timo Stahl Abwehr
15Till Schrader Abwehr
16Ole Peters Stürmer
18Dean-Yannek Greve Stürmer
20Felix Heinzel Mittelfeld
21Finn Godenrath Mittelfeld
6Miguel Ferwing Abwehr
8Sascha-Björn Wiechmann Mittelfeld
9Janik Schmahle Stürmer