Sommerfest und weiterhin Verstärkung im Vorstand gesucht

Und wieder liegt ein Jahr hinter uns. Ein Jahr in dem wir langsam aber sicher gelernt haben, im Bereich des Sports mit der aktuellen Situation umzugehen. Dennoch sind einige Dinge, wie das Treffen vor Ort und die Geselligkeit nach den Spielen etwas verloren gegangen.

Das Jahr 2022 wird besonders spannend, da wir bereits in der Planung für das Sommerfest 2022 sind. Derzeit planen wir verschiedenste Aktivitäten um Gästen etwas bieten zu können am 10. Juli 2022. Sofern es machbar ist, werden wir das Sommerfest stattfinden lassen.

In den letzten Zügen von 2021 hat die Theatergruppe uns noch mit einem digitalen Theaterstück beschenken können. Die Weichen für ein Stück, im traditionellen Sinne soll in den Monaten April und Mai stattfinden. Mehr Details später.

Unser Spielmannszug wird, wenn alles gut geht, im traditionellen Sinne wieder spielen dürfen. Im Rahmen des Gemeindejubiläums und möglicherweise in der Landeshauptstadt. Des Weiteren kann es durchaus sein, dass im Herbst wir wieder unsere traditionellen Laternenumzüge haben werden.

Auch in den anderen Abteilungen hoffen wir, dass es weitergeht und freuen uns auf die Außensaison im Fußball, damit das runde Leder wieder über den Rasen gekickt werden kann und dass die Geselligkeit vor und nach Veranstaltungen wieder zurückkommen können.

Bis dahin sind wir, neben der Planung für das Sommerfest ebenfalls auf der Suche nach Verstärkung kurz-, mittel- und langfristig für den Vorstand und würden uns über Interessierte freuen. Gerne per E-Mail an vorstand@mtv-ramelsloh.de

Regeneration der Sportplätze wird vorgezogen – 31. Mai bis zum 9. Juli

,

Moin liebe MTVler,

Wie aus der Presse zu entnehmen war, oder aber auch über die Kanäle innerhalb der Mannschaften, sind die Plätze bis zum 9. Juli wegen der Regenerationsmaßnahmen gesperrt. Als Verein und auch als Vorstand, haben wir selbstverständlich mit der Gemeinde das Gespräch gesucht und nach Aufschub gefragt und nach Alternativen geschaut.

Nichtsdestotrotz werden wir in diesem Sommer eine Besonderheit erleben, da wir unsere komplette Vorbereitung auf unseren Plätzen haben können. Des Weiteren wird der Platz, anders als in den Jahren zuvor, nicht während der Ferien gesperrt sein.

Wir haben als Vorstand einige Zuschriften erhalten und danken euch für eure Ideen und Vorschläge. Gleichzeitig danken wir euch für euer Verständnis, dass wir die Entscheidung der Gemeinde als solches nicht verändern konnten und freuen uns dafür mehr auf die Zeit nachdem 9. Juli und so wie es scheint wie früher :-).

Link zur Pressemitteilung der Gemeinde Seevetal:

Regeneration der Sportplätze wird vorgezogen
Die jährliche Pflege der gemeindeeigenen Sportplätze wird dieses Jahr pandemiebedingt vorgezogen. Die Regeneration soll bereits am 31. Mai beginnen und am 9. Juli enden.
https://www.seevetal.de/portal/meldungen/regeneration-der-sportplaetze-wird-vorgezogen-910008807-20200.html?rubrik=10000003

Verschiebung der Jahreshauptversammlung

Wir bitten um Beachtung: Der Vorstand hat beschlossen, die regelmäßig im Februar stattfindende Jahreshauptversammlung wegen der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie, auf den 25.06.2021 zu verschieben. Tagesordnung und Einladungen werden fristgerecht erstellt.

gez. Euer Vorstand

Tennis in Zeiten von Corona – neue Regelungen ab dem 02.11.2020

Die aktuelle Verordnung des Landes Niedersachsen sieht vor, dass auch ab dem 02.11.2020 weiter Tennis gespielt werden kann.

Es ist, unter Einhaltung aller Vorgaben des Hygieneschutzes erlaubt, Tennis zu spielen. Es darf draußen und in der Halle gespielt wird. Doppel ist nur erlaubt, wenn die Spieler höchstens aus zwei Hausständen kommen. Somit ist das Einzelspiel grundsätzlich erlaubt. Es gibt keine Personenbegrenzung in der Halle. Auf den Gängen der Halle ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht. Alle anderen Regelungen der Halle und Hygiene bleiben bestehen.

Weitere Infos zum Training gibt es auf den Seiten des TNB, oder von der jeweiligen Trainern.

Quelle: https://www.tnb-tennis.de/#/article/CoronaUpdate-Verordnung

Schulturnhalle für Kinderturnen wegen Baumaßnahmen gesperrt

Leider muss das Kinderturnen wegen Baumaßnahmen an der Schulturnhalle bis Ende der Herbstferien ausfallen.

Wir danken für Euer Verständnis.

10 Jahre Trainer der 1. Herren – Jubiläum für Lars Henk

10jähriges Jubiläum⚽️

Lars Henk feiert heute sein 10jähriges als Trainer der 1.Herren des MTV Ramelsloh⚽️.
Im Namen des MTV’s bedanke ich mich für seinen Einsatz auf/neben dem Spielfeld, als Organisator, Werbeakquisiteur, als Feierbiest😉 und vieles mehr.
Auf die nächsten 10 Jahre!⚽️🤗

Gez. Christian Müller
Abteilungsleiter Fußball im MTV

NUR DER MTV!!!

Wichtige Information zum Coronavirus im Zusammenhang mit der Vereinsarbeit

Liebe Kursteilnehmer/innen, liebe Mitglieder/innen und liebe Übungsleiter/innen, liebe Sportfreunde,

Euer Vorstand hat am gestrigen Abend entschieden, den Weg vieler anderer Vereine im Landkreis zu gehen. Für den MTV Ramelsloh hat die Sicherheit und Gesundheit unserer Sportler/Innen, Mitglieder/innen, unserer Übungsleiter/innen höchste Priorität.

Jeder von uns ist aufgerufen, seinen Beitrag dafür zu leisten, die dynamische Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu verlangsamen.

Der MTV Ramelsloh wird ab Freitag, den 13.03.2020 alle Kurse, Sportveranstaltungen, Trainings, Spiele, Wettkämpfe und Zusammenkünfte bis auf Weiteres aussetzen. Wir folgen damit den gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen für Vereine.

Bei Fragen steht Euch der Vereinsvorstand jederzeit über vorstand@mtv-ramelsloh.de  zur Verfügung.

Wir bitte alle Abteilungsleiter/innen, Trainer/innen und Übungsleiter/innen diese Information für Ihre Kurse weiterzuleiten und eventuell in WhatsApp Gruppen, per Email oder anderweitig zu teilen. Der Vorstand des MTV Ramelsloh bittet um Verständnis.

Gez. Euer Vorstand des MTV Ramelsloh von 1914 e.V

Seevetal den, 13. März 2020

Jahreshauptversammlung am 21. Februar 2020 ab 19.30 Uhr

Der Vorstand lädt zur Jahreshauptversammlung ins Sportheim.

Hier findet Ihr die Tagesordnung:

Tagesordnung JHV 2020

Preisträger! Was ein Tag.

RAMELSLOH, 30.08.2019 – Mit Stolz und vielen Helfern und Sportlern durften wir das Kamerateam der Jury von „Kinder haben Rechte“ begrüßen. Wir danken allen Beteiligten und sagen…am 20.09.2019 kommt eine richtige KNALLERNACHRICHT! #NurDerMTV